der reif der wüsten

aus der feder
ja aus der Feder da kommt
der reif der wüsten
zum frieren bringt den sand zusammenbäckt

kommt niemand gibt jedem
die hand die schlägt und zart
den wind mit den fingern spielt

da kommt der kiesel
der flach über´s wasser
der streift dein gesicht der weit
der versinkt