Moderne Zeiten

wieder ganz:
Gewissheit, Rationale, fast ehrlich frei
so mit von nach, sich von nicht zu

logischer man heute durch Vorurteilen spiegelt;
keine Übererregtheit und Gefühlen
von denen der am Leben radikalen, die auch messen
die genau, die zweifellos, die endlich es!

denken in Gleichen,
Zahlen und Mythen.
Das Weise ist zu Unmoral

mathematischer Einweisung, einer männlich
Irrenhaus – ist und also die
Moderne erreicht?