Du meine Veste

Im Kreuzgang der Abbaye Silvacane
Im Kreuzgang der Abbaye Silvacane

Du meine Veste
in deiner Zartheit meine Burg
Du bist die Wehr, die mich behütet und beschützt

Ich bin der Schlußstein deiner sanften Bögen
die erste Fuge für ein Fundament
ein letzter Ziegel hoch auf deinen hohen Zinnen

Ich bin der zage Rosenhag, der sich im Abendwind
an deine sonnenwarmen Mauern lehnt

Du bist mein Mund

Figur in Salernes, Provence
Figur in Salernes, Provence

Du bist mein Mund, der nach dir ruft
Mein Auge, das dich sucht
Du bist mein Ohr, das deinen Herzschlag hört

Ich bin der Klang in deiner Melodie
Der Seher deiner Schau
Ich bin es Wort für Wort

Abendstimmung

Heideschnecken vor Les Rouvieres
Heideschnecken am Ampfer – vor Les Rouvieres

Die Kosmen sind verblüht
die Universen haben sich in ihr Schneckenhaus zurückgezogen.

Sind nur noch du und ich
aneinandergelehnt

Treibholz

Blick auf den Verdon bei Greoux
Blick auf den Verdon bei Greoux

Du bist mir Sonne, Wasser, Weidenbusch

Wärmst mir die kalten Ufer aus versteinerter Nacht
Du trägst auf deinen Wellen
mein Treibholz sicher durch den Tag
Hast mich durchwurzelt
für ein Hier und Jetzt

Wir haben sehen wollen

Tourtour, Provence
Hoch über der provenzalischen Landschaft ein kleines Restaurant

Zusammensetzen und auseinandergesetzt
die Liebe ist der Platz zwischen den Stühlen
zwischen Himmel und Erde
über Berg und Tal

im Frühling und im Sommer
Die Karten liegen alle auf dem Tisch
wir haben sehen wollen

Es ist ein gutes Blatt
nun wird es Herbst